Die Aufgabe

DEFINOX hatte den Bedarf an einer Neugestaltung eines Molchsystems ausschließlich aus Silikongummi, wo die Teile nicht zusammengeschraubt waren. Das System sollte einen Magnet zur Detektion während dem Reinigungsprozess enthalten. Es war für DEFINOX deshalb sehr wichtig, einen Lieferanten zu finden, wo die Gummimischungen bereits von Beginn weg die geforderten Zulassungen – FDA, EC 1935/2004 und 3-A Sanitary Standards – hatten. Das würde den Entwicklungsprozess wesentlich verkürzen.

 

Der Prozess

„Während den ersten Sitzungen sind wir gemeinsam die Projektziele und die Anforderungsspezifikationen mit den erforderlichen Prozessschritten durchgegangen,“ erzählt Heinz Schlup, Area Sales Manager bei AVK GUMMI, und setzt fort: „Wir sind die Zeichnungen durchgegangen und haben die verschiedenen Wahlmöglichkeiten an Gummimischungen mit den erforderlichen Zulassungen besprochen.“

Über die AVK GUMMI internen Test der ausgewählten Gummimischungen hinaus, hat Definox die neuen Molche sowohl intern wie auch bei einer Reihe existierender Kunden testen lassen. „Die von uns ausgeführten Tests entsprechen nicht den gleichen Bedingungen wie bei unseren Kunden,“ sagt Sébastien Fontenit.

„Es ist deshalb sehr wichtig, dass das System auch von unseren Kunden getestet wird. Wir müssen uns in diesem Zusammenhang absichern, dass das System vom Kunden auch korrekt verwendet wird, d.h. dass sämtliche Paramater für den neuen Molch eingestellt sind, und dass die korrekte Geschwindigkeit und der richtige Druck verwendet werden. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Lebensdauer des Molchs verkürzt wird.“

 

Die Lösung

Ausgewählte Kunden haben die erste Generation des neuen Molchsystems bis auf 120 km getestet, was den Anforderungen von DEFINOX entspricht.

„AVK GUMMI hatte bereits eine Reihe von weiteren Verbesserungen des neuen Molchsystems durchgeführt, noch bevor wir die ersten Testergebnisse von den Kunden erhalten haben,“ sagt Heinz Schlup und schließt: „Wir erwarten, dass die Lebensdauer der neuen, verbesserten Version noch länger sein wird als die bereits bei den ersten Kundentests erreichte Lebensdauer.“

Kunde
DEFINOX SAS

Produkt
Molchsystem

Facts
DEFINOX ist seit mehr als 50 Jahren führend in der Entwicklung und Herstellung von Edelstahlventilen angewendet in industriellen Prozessen der Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie.

Molchsysteme sind seit über 20 Jahren Teil des DEFINOX Produktportfolios. Dieses Schabsystem lässt sich einfach an verschiedene Prozesse anpassen und ist für die meisten Flüssigkeiten und Pastenprodukte in DIN, SMS oder US Systemen geeignet.

Wir haben während des ganzen Projektverlaufs bei der Wahl der Gummimischung und des Produktionsverfahrens immer professionellen und proaktiven Support erhalten. Wir sind mit dem Design des Molchs sehr zufrieden, und wir sind davon überzeugt, dass die hygienischen Anforderungen erfüllt worden sind, und dass sich unsere Kunden mit dem Produkt sicher fühlen
Sébastien Fontenit, Technischer Leiter, DEFINOX SAS